Achtung Statistik – 27.01.2014

Thema der Woche: „Am besten“ heißt nicht immer „gut“

„Am besten“ heißt nicht immer „gut“

 

 

In der NSA-Affäre kommen nach den Enthüllungen von Edward Snowden fast täglich neue Details an Licht. Den größten Teil davon erfährt man nicht direkt von staatlichen Stellen, sondern aus den enthüllten geheimen Dokumenten. Aber manchmal kann man pikante Details auch ganz direkt von Verantwortlichen der NSA erfahren. …-> weiterlesen

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.