Achtung Statistik – 16.10.2012

Thema der Woche: Paradoxe Verkehrsplanung

Paradoxe Verkehrsplanung

Paradoxe Verkehrsplanung

 

Vor einigen Jahren musste in New York ein Teil der 42sten Straße für den Autoverkehr gesperrt werden. Für eine Weltmetropole dieser Größe mit einer riesigen Zahl an Pendlern stand zu befürchten, dass das Verkehrssystem zusammenbrechen und sich lange Staus bilden würden. Aber erstaunlicherweise trat das Gegenteil ein:…

www.achtung-statistik.de/2012/10/paradoxe-verkehrsplanung

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Achtung Statistik, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.