Achtung Statistik – 11.07.2012

Thema der Woche: Wie funktionieren Bevölkerungsprognosen?

Wie funktionieren Bevölkerungsprognosen

Wie funktionieren Bevölkerungsprognosen

“Kinder kriegen die Leute sowieso.” Dieses Zitat aus dem Jahr 1957 stammt von Konrad Adenauer und war die Grundlage für die Einführung der gesetzlichen Rentenversicherung auf Basis der bis heute gültigen Umlagefinanzierung. Man ging damals davon aus, dass in der Zukunft immer ausreichend Kinder geboren würden, um das Verhältnis von Rentnern und jüngerer Bevölkerung annähernd konstant zu halten. Tatsächlich hat sich Konrad Adenauers Annahme aufgrund der Möglichkeiten zur Empfängnisverhütung als falsch erwiesen…

www.achtung-statistik.de/2012/07/wie-funktionieren-bevolkerungsprognosen

 

Dieser Beitrag wurde unter Achtung Statistik, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.